Die Unglaublichen Breakpointer

Meden Saison 15

7 Spiele 4 Siege 4 Absteiger.

Klassenerhalt locker durch einen Matchpunkt.  Hammer !!!!!!                             

 

Meden Saison 16

Ein Jahr mit Up`s und Down`s nichts für schwache Nerven. Doch am Ende gab es wie die Jahre zuvor den Klassenerhalt am letzten Spieltag.    

                      

 

Meden Saison 17

Eine Super Saison endete, mit 7 Siegen in 8 Spielen, auf dem 2. Tabellenplatz und der Teilnahme an der Qualifikationsrunde für die 2. Verbandsliga.       

 

 

 

 

Meden Saison 18

Zur Saison 2018.             Mannschafts-Bezirksmeister      Bezirk 2

Aufstieg in die 2. Verbandsliga

 

i

    breakpointer news

Bezirksmeister 2018    Mission Complete   

 Archiv

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Breakpointer

 

 

Die Saison 2018 steht vor der Tuer und die Vorbereitung geht in die heisse Phase

Liebe Freunde, Fans und Supporter der Breakpointer, in 7 Wochen starten wir in unsere 6. Bezirksliga-Saison in Folge. Die Mission „Klassenerhalt die 6.“ werden wir in unveränderter Besetzung in Angriff nehmen. Lediglich an Positionen 1 und 2 hat es einen Tausch zwischen Bische und Chris gegeben.

Für unsere Mission werden wir, wie seit Jahren üblich und mittlerweile zur Tradition geworden, Mitte April für eine Woche nach Kroatien fahren, um uns auf die Saison vorzubereiten und einzustimmen. Am 28.04., eine Woche vor unserem ersten Medenspiel, werden wir dann noch ein Vorbereitungsspiel gegen die Relegationshelden aus Angermund auf unserer Anlage bestreiten.

Bische und Schotte, unsere beiden Langzeitverletzten, konnten im Januar erstmals wieder einen Schläger in die Hand nehmen. Momentan sind beide beschwerdefrei und auf einem guten Weg. Gallier hat weiterhin Probleme mit seinem Rücken, ist aber grundsätzlich einsetzbar. Wade musste sich Ende November einer Knieoperation unterziehen und ist momentan mit der Reha beschäftigt. Didi hat sich im Oktober die Sehne im Daumen gerissen und hat außerdem Probleme mit seiner Achillessehne. Bei beiden müssen wir abwarten, ob sie bis Mai fit sein und uns zur Verfügung stehen werden.

Mit dem TC Raadt 2, TC Blau-Weiß Oberhausen, TC Sportfreunde Hamborn 07 und Sportfreunde Königshardt werden wir auf vier Mannschaften der letzten Saison treffen. Außerdem werden wir es mit zwei alten Bekannten zu tun bekommen, dem TC Rot-Gold Voerde (Absteiger aus der 2. Verbandsliga) und TK am Mattlerbusch (Aufsteiger aus der Bezirksklasse A). Last but not least werden wir mit dem TC Blau-Weiß Spellen (Aufsteiger aus der Bezirksklasse A) eine neue Truppe kennenlernen.

Darüber hinaus ist es in diesem Jahr erstmals möglich, als Spieler in zwei Mannschaften eines Vereines gemeldet zu werden und spielen zu dürfen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

aktuell

 

 

 

 

Das bedeutet, es ist unmöglich, sowohl im Vorfeld als auch im Verlaufe der Saison, gewisse Tendenzen zu erkennen.

Möglicherweise ist jeder Spieltag, in welcher Besetzung die Mannschaften antreten werden, ein Überraschungs-Ei. Durch die neue Regel kann das Tabellenbild gegebenenfalls auch verzerrt werden und wir brauchen das Quäntchen Glück auf unserer Seite. Erst recht, wenn aller Voraussicht nach 50%, also 4 Mannschaften, aus der Bezirksliga in die Bezirksklasse A absteigen werden.

Für uns ist es wichtig, eine gute Grundstimmung im Team zu haben, verletzungsfrei durch die Saison zu kommen, alle Verletzten wieder an Bord zu haben, gut in die Saison zu starten und euch, liebe Fans und Supporter, wie im letzten Jahr, im Rücken zu haben. Ob wir dann neben unserer Mission „Klassenerhalt die 6.“ eventuell auch mit einem Auge nach oben schielen können, ist in dieser Saison ziemlich schwierig vorherzusagen. Zum jetzigen Zeitpunkt und wahrscheinlich auch während der Saison wird es, wie bereits erwähnt, zu viele Unwägbarkeiten geben, die eine realistische Zielsetzung unmöglich machen. Stand jetzt sieht die diesjährige Bezirksliga sehr ausgeglichen aus. Einen Topfavoriten scheint es dieses Jahr nicht zu geben. Es sieht eher so aus, als wäre das Niveau in diesem Jahr nicht ganz so hoch einzuschätzen wie in den Jahren zuvor. Was aber nicht heißen soll, dass das Niveau der diesjährigen Bezirksliga nicht gut ist. Sollte die Bezirksliga, wie gerade gemutmaßt, sehr ausgeglichen und ohne wirklichen Topfavoriten in die Saison starten, bei uns alle Verletzten einsatzfähig sein und das Quäntchen Glück anstatt der letztjährigen Pechsträhne zu uns zurückkehren, dann ist vom direkten Aufstieg über Qualifikation bis zum Klassenerhalt alles möglich. Der Klassenerhalt ist aber kein Selbstläufer und hat deshalb absolute Priorität!

Wir freuen uns auf eine spannende Saison, eure Unterstützung und viele schöne Stunden mit euch. Wir sind bereit für den 6. Stempel „Mission Complete“!      

 

 

 

 

  Copyright © Breakpointer 2013 - All Rights Reserved presented by Flying Aces V2.0Impressum